Braucht Overwatch einen neuen Namen?

Temple_of_Anubis_003

Overwatch könnte in Zukunft einen neuen Namen bekommen. Diese Änderung könnte Aufgrund markenrechtlicher Probleme nötig werden. Wie einem User der Seite NeoGAF aufgefallen ist, hat das US Amt für Patent- und Markenrechte (USPTO) den Antrag Blizzards auf einen Schutz des Namens Overwatch aufgehoben. Dies geschah, weil es einen konkurrierenden Antrag durch den App-Entwickler Innovis Labs gab, die eine App mit gleichem Namen schützen wollen. Innovis Labs hatte den Schutz des Namens vor Blizzard beantragt.

Man hat nun Zeit, Argumente dafür zu liefern, warum der Name Overwatch Blizzard gehören sollte – bis man dies tun kann, ist der Antrag erstmal ausgesetzt.
Das gleiche gilt allerdings auch für die App von Innovis Labs. Diese soll es Spielern von Paintball, Airsoft oder Lasertag ermöglichen, Shooter-Features wie eine Minimap, Punktstände und die verbleibende Zeit auf ihrem Smartphone anzuzeigen. Da diese App bereits verfügbar ist, hat das USPTO die Verwendung des Namens vorerst gestattet.

Quelle: NeoGAF.com

Reddit Umfrage: Wer interessiert sich für Overwatch? Overwatch Fanarts zu Reaper, Mercy & Widowmaker
Comments