Zarya ist auf der Suche: Neuer Overwatch-Comic ist da!

Zarya-Overwatch--Comic-SzeneBlizzard füttert uns wieder mit neuen Lore-Häppchen aus dem Hause Overwatch. Im neuesten Comic werden wir nach Russland geführt und erleben, wie Zarya eine Mission zugestellt bekommt. Sie soll eine berüchtigte Hackerin eliminieren, da diese für das Land eine Bedrohung darstellt. Und wir erfahren sogar etwas wichtiges: den wahren Namen von Sombra!

Der neue Overwatch-Comic „Suche“ eröffnet uns ein weiteres Kapitel aus dem Leben unserer Helden. Dieser schließt nahtlos an Sombras Animated Short hat, in welchem sie, Widowmaker und Reaper in Volskaya Industries eindringen. Wir erinnern uns: In diesem wird die Anführerin Katya Volskaya von Sombra erpresst.

Der Comic setzt genau an dieser Stelle ein. Nachdem Sombra das Gebäude verließ, betritt Zarya das Geschehen. Sie wird von Volskaya beauftragt, Sombra ausfindig zu machen und zu eliminieren. Doch die Suche nach der Hackerin läuft äußerst erschwerlich, von Sombra ist bisher keine Spur auszumachen. Also schließt sich Zarya notgedrungen mit dem Omnic Lynx Seventeen zusammen, um das gesuchte Ziel ausfindig zu machen.

Das Geheimnis ist gelüftet: Sombras wahrer Name

Neben einem weiteren großen Geheimnis, das Volskaya Industries und dessen Zusammenhang mit den Omnics offenbart, wird noch ein weiteres gelüftet: der wahre Name der Hackerin Sombra, der bis jetzt unbekannt war. In dem neuesten Comic kommt heraus, dass Sombra ursprünglich Olivia Colomar hieß.

Doch mehr wollen wir euch an dieser Stelle nicht verraten. Wie Zaryas Auftrag ausgeht und welche Wahrheiten noch ans Tageslicht kommen, lest ihr im neuen Overwatch-Comic: Suche!

Zum Comic Zarya: Suche

Süßes oder Saures! Halloween-Horror-Event 2017 für Overwatch bestätigt Overwatch League gibt die letzten drei Teams und Saisonstart bekannt!
Comments