Blizzard ehrt Chris Metzen mit eindrucksvoller Statue

Chis Metzen OverwatchJeder, der sich schon etwas länger im Blizzardschen Universum bewegt, der weiß, wer Chris Metzen ist und welche wichtige Rolle er für den Entwickler in über 20 Jahren gespielt hat. Er war maßgeblich mitverantwortlich für die Erfolge der Marken Diablo, StarCraft, World of Warcraft und eben auch Overwatch (als leitender Entwickler). Unter den Blizzard-Jüngern wurde er als Ikone gefeiert und war zudem immer DAS Bühnen-Highlight jeder BlizzCon.

Auch bei der Produktion des Warcraft-Films (Warcraft: The Beginning) war als Berater mit an Bord und entwickelte gemeinsam mit dem Regisseur Duncan Jones bereits Ideen für weitere Fortsetzungen. Wer im Kino aufgepasst hat, konnte eventuell seinen Cameo-Auftritt als Parfüm-Verkäufer in Sturmwind entdecken.

Der ehemalige Senior Vice President of Story and Franchise Development von Blizzard spielte nicht nur als Designer, Künstler und Entwickler eine große Rolle. Er schrieb Kurzgeschichten und lieh seine eindrucksvolle Stimme auf mehreren Charakteren des Blizzard-Universums. Seine wohl größte Rolle war die des ehemaligen Horde-Kriegshäuptlings Thrall, dem er seit Warcraft III eine ikonische Stimme gab.

Im September vergangenen Jahres entschied Metzen überraschend, sich nach knapp 23 Jahren aus dem Geschäft zurückzuziehen und sich vollends seiner Familie zu widmen.

Und nun, im Herzen des Hauptquartiers in Irvine, Kalifornien, hat Blizzard ihm ein Denkmal in Form einer Statue gesetzt. Metzen, mit einem Allianz-Shirt ausgestattet und Baby Winston in der Hand, steht in der HQ-Lobby auf einer Plattform, umringt von Medaillen, die das Blizzard-Franchise repräsentieren. Als Inspirationsquelle scheinen die Designer die Statue von Walt Disney vor Augen gehabt zu haben, welcher mit ähnlicher Haltung auf einer Plattform steht und Micky Maus an der Hand hält.

Wahrlich eine Ehre und ein großes Zeichen dafür, welche bedeutende Rolle Chris Metzen für Blizzard gespielt hat.

Deutscher Computerspielpreis 2017: Overwatch ist nominiert! Jeff Kaplan bestätigt: Symmetra ist eine Autistin
Comments