Overwatch Helden

In Overwatch gibt es 24 verschiedene Helden, die alle vollkommen unterschiedliche Fähigkeiten einsetzen können. Außerdem besitzt jeder Held eine Rolle, die er auf dem Schlachtfeld erfüllen soll, sowie eine eigene Hintergrundgeschichte, die die Motive des Helden erklärt.

Wir stellen euch in diesem Artikel die einzelnen Overwatch Helden näher vor. Solltet ihr daran interessiert sein, wie die Counter gegen einen bestimmten Helden aussehen, empfehlen wir euch unsere Overwatch Counter Übersicht.

Außerdem findet ihr bei uns die Skins aller Helden.

Die Overwatch Helden

Ana Amari

Overwatch Helden: Ana
Anas Arsenal ist vielseitig und ermöglicht es ihr, Helden auf dem gesamten Schlachtfeld zu beeinflussen. Ihr biotisches Gewehr und die biotischen Granaten heilen Verbündete und fügen ihren Gegnern Schaden hinzu oder schwächen sie. Ihre Sekundärwaffe betäubt Zielobjekte und Nanoboosts lassen einen ausgewählten Kameraden erheblich stärker werden.
reinhard
Mehr Informationen: Ana Amari

Bastion

Overwatch Helden: Bastion

Bastion ist ein defensiver Overwatch Held. Dieser Roboter ist im Angriffsmodus mit einem Sturmgewehr ausgerüstet, in der defensive nutzt er eine schwere Maschinenkanone. Er kann sich rekonfigurieren und somit zwischen Angriff und Defensive wechseln. Bastion ist in der Lage, sich selbst zu reparieren, muss dazu jedoch bewegungslos verharren. Außerdem kann er eine ferngesteuerte Mine aussenden, die auf seinen Befehl hin explodiert. Dieser Roboter wurde eigentlich für Friedensmissionen konzipiert, wurde aber in der Omnic-Krise gegen die Menschheit eingesetzt.

Mehr Informationen: Bastion

D.Va

Overwatch Helden: D.Va
D.Va ist ein Tank in Overwatch. Sie kann sowohl innerhalb eines Mechs kämpfen, diesen aber auch verlassen und in die Luft jagen, um damit beträchtlichen Schaden im Umkreis zu verursachen. Außerdem verfügt sie über einen Mechanismus, um feindliche Geschosse abzuwehren, die sogenannte Defensivmatrix. Sie ist eine ehemalige Starcraft 2 Progamerin, die nun für ihre Heimat Korea an der Seite von Overwatch kämpft.

Mehr Informationen: D.Va

Genji

Overwatch Helden: Genji
Genji ist ein Cyborg-Ninja und einer der offensiven Overwatch Helden. Er ist sowohl mit Wurfsternen als auch mit zwei Schwertern bewaffnet und setzt damit seinen Gegnern im Nahkampf zu. Er ist in der Lage, gegnerische Geschosse mit seinen Schwertern zu reflektieren und ist allgemein ein sehr tödlicher Kämpfer.

Mehr Informationen: Genji

Hanzo

Overwatch Helden: Hanzo

Hanzo der Söldner & Auftragsmörder ist ein offensiver Held aus Japan. Mit einem Bogen bewaffnet kann er durch Sonarpfeile Gegner aufspüren und diese mit seinen Streupfeilen angreifen oder mit seinem Drachenschlag einen Drachengeist beschwören, der Gegner auf seinem Weg verschlingt. Er ist der älteste Sohn des Oberhauptes des Shimada-Klans, einer mächtigen Verbrecherorganisation.

Mehr Informationen: Hanzo

Junkrat

Overwatch Helden: Junkrat

Der Angriff auf den Fusionskern des australischen Omniums veränderte auf ewig die Landschaft des Outbacks. Nach der Explosion verwandelte sich die Gegend in ein verstrahltes, karges, von Trümmern und Überresten der zerstörten Anlage übersätes Ödland, in dem nur wenige überleben können.

Mehr Informationen: Junkrat

Lúcio

Overwatch Helden: Lúcio

Lúcio Correia dos Santos wuchs in Rio de Janeiro auf – in einer überfüllten Favela, die von den Turbulenzen an den Finanzmärkten nach der Omnic-Krise besonders hart getroffen wurde. Nun, an der Spitze seines Ruhms, erkennt Lúcio seine Chance, die Welt nachhaltig zu verändern und zu einem besseren Ort zu machen.
Auf dem Schlachtfeld feuert Lúcio Schallprojektile auf seine Gegner oder schleudert sie mit einem Schallimpuls zurück. Er spielt auch zwei verschiedene Songs: einer, der die Bewegungsgeschwindigkeit erhöht, und ein anderer, der Trefferpunkte regeneriert. Und wenn es einmal brenzlig aussieht kann Lúcio mit seinem Schallverstärker Schutzwellen aussenden, die ihm und Verbündeten in der Nähe kurzzeitig persönliche Schilde verleihen.

Mehr Informationen: Lúcio

Mercy

Overwatch Helden: Mercy

Mercy ist eine Supporterin, die die Gesundheit ihrer Verbündeten sowie deren Schaden erhöhen kann. Sie ist in der Lage, schnell zu ihren Verbündeten zu fliegen und kann diese sogar an Ort und Stelle wiederbeleben. Außerdem kann sie aus großen Höhen fallen, ohne viel Schaden zu nehmen. Zu ihrem persönlichen Schutz ist sie mit einer Pistole bewaffnet. Dr. Angela Ziegler, so ihr richtiger Name, stammt aus der Schweiz. Sie ist eine brilliante Medizinerin und ehemaliges Mitglied von Overwatch.

Mehr Informationen: Mercy

McCree

Overwatch Helden: McCree

McCree hatte sich bereits einen Namen als Mitglied der berüchtigten Deadlock-Gang gemacht, die im amerikanischen Südwesten mit dem Schmuggel von illegalen Waffen und Militärtechnik abräumte, als er und seine Komplizen bei einer verdeckten Overwatch-Ermittlung gefasst wurden. Dank seiner Schießkünste und Gerissenheit stellte man ihn vor die Wahl: Er konnte entweder in einem Hochsicherheitsgefängnis verrotten oder Blackwatch beitreten, der Geheimdivision von Overwatch. Er entschied sich für Letzteres.

Mehr Informationen: McCree

Orisa

Overwatch Helden: Orisa

Die Heldin Orisa stammt aus den hochbegabten Händen von Efi Oladele. Die 11-jährige Tüftlerin reparierte einen der alten OR15-Verteidigungsroboter und installierte diesem einen Persönlichkeitskern, um einen Beschützer für Numbani zu erschaffen. Orisa ist als Wachroboter noch sehr jung und muss vieles lernen, dennoch steht es in ihrer Pflicht, ihre Stadt, ihre Verbündeten und auch ihre Schöpferin Efi um jeden Preis zu beschützen.

Mehr Informationen: Orisa

Pharah

Overwatch Helden: Pharah

Pharah ist eine offensive Heldin, die mit einem Raketenwerfer und einem Jetpack ausgerüstet ist. Sie kann außerdem eine Rakete abfeuern, die Schilden und Batterien enormen Schaden zufügt und Gegner zurückstößt. Mit ihrem Trommelfeuer kann sie dutzende kleiner Raketen abfeuern und damit ganze Gruppen auslöschen. Ihr echter Name lautet Fariha Amari, sie ist 32 und stammt aus Ägypten. Sie ist Leiterin der Sicherheit bei einem Technologiekonzern für künstliche Intelligenz.

Mehr Informationen: Pharah

Reinhardt

Overwatch Helden: Reinhardt

Reinhardt ist ein Ritter in der Rolle des Tanks. Sein Raketenhammer ist eine Nahkampfwaffe, die in einem großen Bogen Schaden verursacht. Er kann einen Schild beschwören, der viel Schaden absorbiert, bevor er zerstört wird. Mit Ansturm kann er Gegner zurückdrängen – sollte er dabei auf eine Wand treffen, erleiden diese enormen Schaden. Feuerschlag ist ein flammendes Profil, das Gegner durchschlägt und ihnen Schadet. Reinhardt war einer der ersten Overwatch Helden vor 30 Jahren. Dies spiegelt sich auch in seinem stolzen Alter von 61 Jahren wieder, was den Deutschen dennoch nicht daran hindert, seine Ritterrüstung noch einmal anzulegen.

Mehr Informationen: Reinhardt

Roadhog

Overwatch Helden: Roadhog

Mako Rutledge war einer der vielen Einwohner des australischen Outbacks, deren Grundstück enteignet und zur Errichtung eines Omniums verwendet wurde. Doch damit nicht genug: Im Zuge der Omnic-Krise traf die Regierung eine sehr kontroverse Entscheidung. In der Hoffnung auf ein dauerhaftes Friedensabkommen überließ sie das Land den Omnics, die zuvor das Outback verwüstet hatten. Mako wurde aufgrund dieses Abkommens heimatlos und mit ihm eine große Anzahl der Ansässigen: eine verstreut lebende Ansammlung an Überlebenskünstlern, Solarfarmern und Menschen, die einfach nur in Ruhe gelassen werden wollten.

Mehr Informationen: Roadhog

Soldier: 76

Overwatch Helden: Soldier 76

Soldier: 76 hat mit einer Reihe von Vorfällen überall auf der Welt auf sich aufmerksam gemacht, bei denen er Finanzinstitute, zwielichtige Konzerne und gesicherte Overwatch-Anlagen angegriffen hat. Auch wenn seine Absichten für Außenstehende unbekannt sind, vermuten einige Stimmen, dass er ein ehemaliger Overwatch-Agent sei, der mit allen Mitteln die Verschwörung aufdecken will, die die Organisation in die Knie zwang.

Mehr Informationen: Soldier:76

Sombra

Overwatch Helden: Sombra

Sombra ist eine Hackerin und Infiltratorin, die als eines von vielen Kindern als Waise der der Omnic-Krise zum Opfer fiel. Durch ihre Begabung schloss sie sich verschiedenen Organisationen an, um gegen die Regierung Mexikos zu revoltieren. Durch ihre großartigen Stealth- und Hackerfähigkeiten kann sie Gegner manipulieren und ausschalten und sich selbst als Ziel aus der Schusslinie nehmen. Die Hackerin ist lediglich unter dem Decknamen Sombra bekannt, ihre wahre Identität hat sie aus den Datenbanken gelöscht.

Mehr Informationen: Sombra

Symmetra

Overwatch Helden: Symmetra

Symmetra ist eine Suppporterin, die mit ihrem Photonenprojektor Schaden austeilt, während sie Selbstschussanlagen aufbaut und Verbündete mit einem Photonenschild schützen kann. Außerdem kann sie einen Teleporter platzieren, mit dem sich Teammitglieder vom Startpunkt aus zu ihr teleportieren können. Die 28 jährige Satya Vaswani aus Indien ist ein sogenannter Architech und kann aus Licht harte Strukturen erschaffen.

Mehr Informationen: Symmetra

Torbjörn

Overwatch Helden: Torbjörn

Torbjörn ist ein Defensiv-Spezialist. Der Zwerg verschießt mit seiner Bolzenkanone unterschiedliche Projektile auf kurze oder lange Distanz. Außerdem kann er Geschütztürme aufbauen und diese mit seinem Schmiedehammer reparieren oder verbessern. Außerdem kann er Rüstungspakete für seine Verbündeten und sich selbst hinterlassen, um damit Schaden zu absorbieren. Er ist in der Lage, seine Schmiede zu überhitzen und so viel schneller Geschütztürme aufzustellen und zu reparieren. Der 57 jährige Schwede war einer der Overwatch Helden.

Mehr Informationen: Torbjörn

Tracer

Overwatch Helden: Tracer

Tracer ist eine offensive Overwatch Heldin, die mit Impulspistolen und Impulsbomben, die an Gegnern und Gegenständen haften bleiben, kämpft, während sie sich mit Zeitkrümmung und Zeitschleife teleportieren kann. Sie war die jüngste Person, die jemals in das Overwatch-Programm aufgenommen wurde. Ihr richtiger Name lautet Lena Oxton, sie ist 26 und stammt aus London.

Mehr Informationen: Tracer

Reaper

Overwatch Helden: Reaper

Reaper ist ein offensiver Held, der mit seinen zwei Schrotflinten Gegner auslöscht. Außerdem kann er sich in einen Schatten verwandeln und so verhindern, dass er Schaden erleidet und sich durch Gegner hindurchbewegen. Außerdem kann er sich mit Schattenschritt teleportieren und führt mit Totentanz eine tödliche Pirouette dreht. Er ist ein gewissenloser Terrorist in schwarzer Kutte, über den nicht viel bekannt ist, ein unberechenbarer und gnadenloser Mörder.

Mehr Informationen: Reaper

Widowmaker

Overwatch Helden: Widowmaker

Widowmaker ist ein defensiver Held. Sie nutzt ihr Scharfschützengewehr, um weit entfernte Ziele auszuschalten und kann sich mit ihrem Widerhaken, einer Art Enterhaken, schnell fortbewegen. Außerdem kann sie Giftgas-Minen an Objekten befestigen und mit ihrer Infrasicht die Hitzesignaturen von Gegnern durch Wände hindurch sehen. Ihr richtiger Name lautet Amelie Lacroix, sie ist 33 Jahre alt und kommt aus Annecy in Frankreich. Sie gilt durch ihre Geduld und ihre Emotionslosigkeit als die perfekte Auftragsmörderin.

Mehr Informationen: Widowmaker

Winston

Overwatch Helden: Winston

Winston, ein Tank, ist ein genialer, hyperintelligenter Gorilla, der als Wissenschaftler auf einer Mondkolonie lebte. Seine Waffe feuert elektrische Blitze auf kurze Distanz ab, mit seinem Sprungantrieb kann er sich durch die Luft katapultieren und bei der Landung Gegnern schweren Schaden zufügen. Mit seinem Schildprojektor kann er ein Kraftfeld erzeugen, das Schaden von außen absorbiert. Mit Dschungelwut erhöht er sein Leben und seine Nahkampfkraft kurzzeitig deutlich. Er gehörte früher zu den Overwatch Helden.

Mehr Informationen: Winston

Zarya

Overwatch Helden: Zarya

Aleksandra „Zarya“ Zaryanova gehört zu den stärksten Frauen der Erde. Sie war eine weltberühmte Athletin, bis sie sich entschloss, ihre Karriere als erfolgreiche Sportlerin zu opfern, um Familie, Freunde und ihr Land in Zeiten des Krieges zu beschützen. Für diejenigen, die mit ihr dienen, ist sie eine mutige Kameradin, für viele andere jedoch ist sie ein Symbol der Hoffnung. Aleksandra sieht in ihrem Dienst vor allem eine Chance, ihre gewaltige Stärke einzusetzen, um diejenigen, die ihr nahestehen, zu beschützen.

Mehr Informationen: Zarya

Zenyatta

Overwatch Helden: Zenyatta

Zenyatta ist ein 20 jähriger Supporter aus Nepal. Er nutzt Kugeln aus zerstörerischer Energie um anzugreifen. Außerdem kann er Sphären beschwören, die anderen Spielern folgen – Verbündete kann er so heilen, Feinde erleiden durch diese Sphären erhöhten Schaden. Er kann sich außerdem kurzzeitig Unverwundbar machen. Dadurch wird er Bewegungsunfähig, kann aber Verbündete in der Umgebung heilen. Zenyatta ist ein omnischer Mönch, der auf der Suche nach Erleuchtung durch die Welt reist.

Mehr Informationen: Zenyatta